Engagieren Sie sich

Wir suchen immer wieder ehrenamtlicheHelferinnen und Helfer als

Unterstützen Sie die Tafel Augsburg als Fahrer/in oder Beifahrer/in

Die gespendeten Lebensmittel, die die Tafel Augsburg verteilt, werden mit Kühltransportern auf Einsammeltouren bei Supermärkten und anderen Sponsoren abgeholt.

Sie sind bei der Tafel Augsburg richtig, wenn Sie

  • über eine körperliche Grundfitness verfügen
  • für die Fahrertätigkeit über einen Führerschein der Klasse B (nicht für Beifahrer) verfügen.
  • Interesse an der Rettung von Lebensmitteln haben
  • auch bereit sind, die Tätigkeiten bei jeder Witterung auszuüben
  • Sie mindestens einmal in der Woche für fünf bis sechs Stunden Zeit haben
  • zuverlässig und pünktlich sind.

Der Einsatz folgt einem festen Tourenplan. Die täglich fest eingeplanten Touren beginnen in der Regel um 7:30 und enden zwischen ca. 12 und 14 Uhr.

Sie erhalten bei uns Einweisungen und Fortbildungen bezüglich: Arbeitssicherheit, Ladungssicherung, Fahrsicherheit und Lebensmittelhygiene. Die notwendige Sicherheitsbekleidung wird gestellt.

Schauen Sie einfach mal bei uns vorbei und informieren Sie sich vor Ort.

  • Hilfe in denAusgabestellen
  • Arbeit im Lager
  • Verwaltung

Bundesfreiwilligedienst :

Daneben können Sie Ihren Bundesfreiwilligedienst bei der Tafel Augsburg in Voll- und Teilzeit (mind. 20,5 Stunden/Woche für einen Zeitraum von 6 bis zu 18 Monaten bei festen Arbeitszeiten (Montag bis Freitag) absolvieren.

Haben Sie Interesse an einer Arbeit in einem gemeinnützigen Verein, Freude am Umgang mit Menschen, dann übersenden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen.
Gerne können Sie auch bei einem “Schnuppertag” die tägliche Tafelarbeit und die Bereiche kennenlernen.

Nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit uns auf:

per Telefon: 0821/45 54 03 – 41

per E-Mail: info@tafel-augsburg.de

per Fax: 0821/45 54 03 – 50

Download: Bewerbungsformular